Donnerstag, 4. März 2021
   

Unsere Medientipps im März

Frauenpower – Heldinnen im Alltag
Wir feiern am 8. März zum 100. Mal den Internationalen Frauentag, Frauenkampftag oder auch Weltfrauentag, einen Tag, an dem auf Gleichberechtigung und Frauenrechte aufmerksam gemacht werden soll.
Frauenrechte sind Menschenrechte und die Beseitigung aller Diskriminierungen aufgrund des Geschlechts sind vorrangige Ziele der internationalen Gemeinschaft laut Menschenrechtsweltkonferenz von 1993. Obwohl weltweit schon einiges erreicht wurde, gibt es noch viel zu tun und gerade die Corona-Krise hat viele Frauen vor neue Herausforderungen gestellt und die Diskussion über alte Rollenmuster neu entfacht.
Aus diesem Grund haben wir eine thematische Medienauswahl zu unseren Heldinnen des Alltags zusammengestellt und laden Sie ein, in unseren Beständen zu stöbern.

Zur Medienauswahl gelangen Sie hier.


Unsere Medientipps im Februar

Kreativzeit im Februar
Wer kennt nicht das schöne Gefühl, etwas selbst produziert, gebastelt oder gestaltet zu haben und mit dem Ergebnis zufrieden zu sein? Selber machen macht einfach glücklich! Und aus diesem Grund haben wir für den Monat Februar eine Mediensammlung zu diesem Thema zusammengestellt.
DO IT YOURSELF ist unser Motto!
Wer beispielsweise wissen will, was man alles aus Beton, Holz, Papier, Stoff, Pflanzen, alten Glühbirnen und vielem mehr machen kann, dem sei der Buchtitel von Emilie Guelpa „Das große Buch vom DIY“ empfohlen. Wer Lust hat, mit Kindern aus alten Sachen Schönes zu basteln, der sollte einen Blick in „Das Upcycling Buch für Kinder“ von Christine Renzler werfen. Einfach toll, was man aus alten Sammelsachen alles zaubern kann.
Diese und alle weiteren Medientipps finden Sie hier.


Unsere Medientipps im Dezember

Unsterbliches Genie

Ludwig van Beethoven – als Komponist von neun bekannten Sinfonien dürfte er jedem ein Begriff sein. Er beeinflusste die Wiener Klassik maßgeblich und gilt als einer der größten Musiker aller Zeiten. Und obwohl er von einem schweren Gehörleiden begleitet wurde, das später zu einer fast vollständigen Taubheit führte, ließ er sich nicht daran hindern, sein musikalisches Schaffen fortzusetzen.
In diesem Dezember feiern wir den 250. Geburtstag des berühmten Komponisten und haben zu diesem Anlass eine kleine Medienauswahl in der Phonothek zusammengestellt. 
Unter dem Interessenkreis „Beethoven-Jahr 2020“ können Sie vorab schon einmal stöbern. Oder Sie klicken hier und gelangen sofort zur Medienliste.

 

 

Weihnachten 2020 – Zeit für neue Dinge nehmen
Weihnachten ist ein Fest wie kein anderes – für viele von uns der Höhepunkt des Jahres – und wird sich in diesem Jahr wohl doch anders gestalten als gewohnt.
Immer wieder taucht in Gesprächen die Frage auf: Wie können wir trotz der pandemiebedingten Einschränkungen ein schönes Fest und eine gemütliche Vorweihnachtszeit erleben?
Wer Lust hat Neues auszuprobieren, ist in der Stadtbibliothek herzlich willkommen! Unsere Medienvielfalt zum Thema basteln, dekorieren, kochen und backen bietet für jede und jeden weihnachtliche Inspirationen. Ob Geschichten zum Vor- und Selbstlesen, Musik oder Hörbücher – alles ist dabei. Auch das E-Book-Angebot ist riesig und über die App der Onleihe MV verfügbar.
Unser Abholservice läuft selbstverständlich auch im Dezember auf Hochtouren. Auf Anfrage stellen die Mitarbeiterinnen der Stadtbibliothek die gewünschten Medien gerne vorab zusammen und legen sie an der Theke zur Abholung innerhalb der Öffnungszeiten bereit.

Aktuelles    |    Einfache Suche    |    Profisuche    |    Konto    |    Medientipps
Copyright 2011 by OCLC GmbH