Dienstag, 7. Dezember 2021
minimieren
Einfache Suche
Sommer der Träumer
Verfasser: Samson, Polly
Jahr: 2020
Verlag: Berlin, Ullstein
Belletristik
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStandort 2StatusFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: R 11 Standort 2: Status: Verfügbar Frist:
Inhalt
London 1960: Als ihre Mutter stirbt, verliert die achtzehnjährige Erica Hart den Boden unter den Füßen. Da bekommt sie einen Brief von Charmian Clift, einer Freundin ihrer Mutter, die sie auf die griechische Insel Hydra einlädt. Erica zögert nicht lange und reist mit ihrer großen Liebe Jimmy in den Süden. Auf Hydra werden sie Teil einer Künstlergemeinschaft ¿ darunter der norwegische Schriftsteller Axel Jensen, seine Frau Marianne Ihlen und der kanadische Musiker Leonard Cohen. Sie genießen die lauten Abendessen, die nächtlichen Spaziergänge und das Baden bei Mondlicht. Erica lernt das Gefühl der Freiheit lieben und bewundert die eingeschworene Gemeinschaft für ihre mutige Suche nach einem anderen Leben. Vor allem Charmian, die mit den Launen ihres schreibenden Mannes fertig wird, ihr Kind mitten in diesem Durcheinander großzieht und die auch selbst schreibt. Bis es zu einem großen Streit kommt, und Erica hautnah miterlebt, wie hoch der Preis ist, den Charmian zahlt. Als sich dann auch noch Jimmy von Erica abwendet, scheint sich der Sommer dem Ende zuzuneigen.
Details
Verfasser: Samson, Polly
Verfasserangabe: Polly Samson ; aus dem Englischen von Bernhard Robben
Jahr: 2020
Verlag: Berlin, Ullstein
Systematik: R 11
Interessenkreis: Sommerlektüre 2021
ISBN: 978-3-550-20142-4
Beschreibung: 382 Seiten
Schlagwörter: BELLETRISTISCHE DARSTELLUNG, ENGLISCHE LITERATUR
Beteiligte Personen: Robben, Bernhard [Übersetzer]
Originaltitel: A theatre for dreamers
Mediengruppe: Belletristik
   
minimieren
Neuigkeiten und Veranstaltungshinweise

Liebe Besucherinnen und Besucher,
bitte beachten Sie, dass nur Gäste Zutritt erhalten, die vollständig geimpft oder genesen sind in Kombination mit einem tagesaktuellen Test (2-G-Plus) und das gemeinsam mit einem amtlichen Lichtbildausweis nachweisen. Hiervon befreit sind Kinder unter 7 Jahren. Kinder zwischen 7 und 18 Jahren benötigen einen Lichtbildausweis (z.B. Schülerausweis) außerhalb der Ferien. Innerhalb der Ferien muss zusätzlich ein tagesaktueller Testnachweis vorgelegt werden.

Personen ohne entsprechenden Nachweis dürfen wir keinen Zutritt gewähren. Entliehene Medien können für diese Personen am Eingang der Stadtbibliothek zurückgegeben werden. Das Entleihen von Medien und die Abholung vorbestellter Medien ist nicht möglich.

Für den Besuch unserer Veranstaltungen und Ausstellungen ist zusätzlich die Erfassung Ihrer Kontaktdaten erforderlich. Wenn Sie möchten, können Sie das Formular zur Kontaktdatenerfassung bereits vor Ihrem Besuch ausdrucken, ausfüllen und an der Ausleihtheke im Erdgeschoss abgeben. Gerne können Sie sich auch über die Luca-App registrieren.

Im gesamten Gebäude besteht Maskenpflicht.

Aktuelles    |    Einfache Suche    |    Profisuche    |    Konto    |    Medientipps
Copyright 2011 by OCLC GmbH