Diese Seite verwendet Cookies.
<Hier klicken>
de-DEen-US
Donnerstag, 26. Mai 2016
   
minimieren
Onleihe-Tag

E-Books aus der Stadtbibliothek Stralsund - wie funktionert das?
Kommen Sie am 24. Mai 2016 zu unserer Veranstaltung Stadtbibliothek digital - ein "Einsteiger-Tag". Wir vermitteln Ihnen zwischen
10.00 Uhr und 18:00 Uhr Grundlagen im Umgang mit der Onleihe.
Jede Frage zur digitalen Bibliothek darf und soll gestellt werden. Jeweils um 10.00 Uhr und 16.00 Uhr gibt es die Möglichkeit, eine Einführungsveranstaltung zu besuchen. Unternehmen Sie mit uns einen virtuellen Rundgang durch die Onleihe! Der Besuch der Veranstaltungen ist kostenfrei. Individuelle Beratungstermine zu persönlichen Geräten (Tablet oder eBook-Reader) vereinbaren Sie bitte telefonisch unter der Tel.Nr.: 03831 253 678.
Wir klären "Einsteiger"-Fragen zur Onleihe:
• Technische Voraussetzungen
• Installation der benötigten Programme
• der Download
• die Onleihe App

Bitte beachten Sie, dass wir den sicheren Umgang mit Ihren privaten Geräten und deren Software voraussetzen müssen. Wir können keine allgemeine Hard- und Software-Unterstützung leisten.

minimieren
Erweiterte Öffnungszeiten
  Öffnungszeiten Servicezeiten
Montag 14 - 20 Uhr 14 - 18 Uhr
Dienstag 10 - 20 Uhr 10 - 18 Uhr
Mittwoch 18 - 20 Uhr keine
Donnerstag 14 - 20 Uhr 14 - 18 Uhr
Freitag 14 - 20 Uhr 14 - 18 Uhr
Samstag 10 - 14 Uhr keine

 

 

 

 

 

 

Während der Servicezeiten stehen alle Dienstleistungen der Bibliothek (Ausleihe / Beratung / Anmeldung / Internet-PC / Fernleihe / Ausleihe von vorgemerkten Medien) zur Verfügung.
In der Zeit von 18:00 bis 20:00 Uhr und samstags kommt Wachdienstpersonal zum Einsatz. Der Wachdienst ist für die Sicherheit in den Gebäuden zuständig und wird sicherstellen, dass Medien, die nicht ordnungsgemäß ausgeliehen wurden, das Bibliotheksgebäude nicht verlassen. In dieser Zeit ist eingeschränkt die Ausleihe und Rückgabe mit dem Selbstverbucher möglich. Die Nutzung aktueller Tageszeitungen und des Hotspots sowie die Selbstbedienung am Kopierer sind möglich.
Die Ausgabe von Fernleihen und die Beratung an den Auskunftsplätzen finden nicht statt.
Individuelle Wünsche sind telefonisch oder per Mail absprechbar! (stadtbibliothek@stralsund.de)

minimieren
Veranstaltungstipp

KünstlerLesen

"Meiner Feder edles Safft" - Sibylla Schwarz - eine musikalische Lesung
Die Greifswalder Barockdichterin Sibylla Schwarz (geb.) 1621 wurde nur 17 Jahre alt und hinterließ ein erstaunliches Werk. Ihre Poesie reflektiert die harte Zeit inmitten des Dreißigjährigen Krieges, von dem sie weder den Anfang noch das Ende erleben sollte. Aber inmitten des Krieges spricht ihre zarte, rhythmische Lyrik auch von Freundschaft, Liebe und Mythen. Die Puppenspielerin Josefine Schönbrodt liest Sibylla Schwarz. Musikalisch begleitet wird sie von Jan Maria Meissner (Gitarre) und Heinz-Erich Gödecke (Posaune).
(Foto von Rutger Matthes)

 

>>weitere Informationen

minimieren
Medientipp

Kraken und Konsorten

Nicht nur das Ozeaneum und das Meeresmuseum tauchen in diesem Jahr in die Welt der Kopffüßer ein, sondern auch die Besucher der Stadtbibliothek. Der Weg vom Ozeaneum mündet fast direkt in die Badenstraße. Besuchen Sie uns und erfahren mehr über diese faszinierenden Tiere. Unter dem Interessenkreis „Kraken & Konsorten“ finden Sie zahlreiche Literatur über Krake, Klamar und Sepien. Eine kleine Auswahl von Fossilien und Muscheln aus dem Reich der Meerestiefe können Sie bewundern. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Aktuelles   |   Einfache Suche   |   Profisuche   |   Onleihe   |   Kinder   |   Jugendliche   |   Veranstaltungen   |   Konto
Copyright 2011 by OCLC GmbH